+2

Staatliche Patentförderstelle


Aus meiner Sicht müsste es eine staatliche Patentförderstelle geben, welche die Kosten einer Patentierung übernimmt, wobei der Staat auf diese Weise zu z.B. 50 % Mitinhaber des Patents werden würde.

Hierdurch könnten zwei Ziele erreicht werden. Erstens könnte eine Erfindung gesichert werden, zweitens könnten "arme" Erfinder erfinden.

Somit würden neue Produkte und Arbeitsplätze entstehen; angewandte Wirtschaftförderung für KMU's.


Diskussionen

Bisher wurden keine Argumente hinzugefügt.

Versionen


    1. Sie können einen Vorschlag unterstützen oder ablehnen.

    2. Und ihn in Ihre Beobachtungsliste aufnehmen.

    3. Informationen über den Vorschlag einsehen...

    4. ...Schlagworte für diesen Vorschlag hinzufügen...

    5. ...oder den Vorschlag mit anderen per Facebook, Google+ oder Twitter teilen.

    6. Kommentare können Sie nicht nur bewerten...

    7. ...sondern auch dazu verfasste Antworten einsehen...

    8. ...selbst eine Antwort zu einem Argument schreiben...

    9. ... und neue Argumente einbringen.

    10. Oder aktiv den Vorschlag mitgestalten und Alternativen einbringen.